2c Projekttage - 2018/19

In diesem Jahr drehten sich die Projekttage um das Thema „Politische Bildung“. Da es uns ein besonderes Anliegen ist, den Schülern ein politisches Bewusstsein zu vermitteln, gingen Ms. Klippl und Ms. Langer auf folgende Schwerpunkte ein: nationale Identität, Demokratie und Republik, Parteien in Österreich und Wahlsysteme. Neben zahlreichen Recherchen und Rollenspielen, lernten die Kinder auch über die politische Entwicklung in Österreich der letzten 100 Jahre.

Als krönenden Abschluss unserer Projekttage beschlossen wir, gemeinsam einen Spaziergang in die Wiener Innenstadt und am Ring zu machen. Wir fuhren mit der U2 bis zum Rathaus, wo unser Startpunkt war. Um das Spazieren lustiger und informativer zu gestalten, hatten wir bei jedem historischen Gebäude einige Quizfragen an die Kinder. Wir wanderten vom Rathaus weiter zum Burgtheater und den Ring entlang bis zum Parlament. Anschließend besichtigten wir den Wiener Heldenplatz und das Burgtor, sowie die Hofburg und die Michaela-Kirche. Am Ende unserer kleinen Reise besuchten wir eine magische Zeitreise durch Wien im „Time Travel Vienna“. Ein sehr interessanter und unterhaltsamer Ort mit multimedialen Shows und interaktiven Ausstellungen zur Geschichte Wiens.

Parteivorsitzender der Klassen-Partei AUS bei seiner Rede.

Parteivorsitzender der Klassen-Partei AUS bei seiner Rede.

1c Projekttage - 2018/19

1c Projekttage - 2018/19

4b Senior Residence Oberlaa - 2018/19